Inhalt des Arbeitszeugnisses

Insbesondere das qualifizierte Zeugnis

Der Begriff der Leistungen umfasst sämtliche Faktoren, die geeignet sind, die berufliche Verwendbarkeit eines Arbeitnehmers zu umschreiben. Hierzu gehören:

  • Fachkenntnisse, Fertigkeiten
  • Arbeitsbereitschaft
  • Arbeitstempo, Ökonomie
  • Qualität der Arbeit
  • Erzielte Erfolge
  • Berufliches Engagement
  • Führungsleistung
  • Fortbildungsbereitschaft
  • Vielseitigkeit
  • Auffassungsgabe, Ausdrucksvermögen
  •  Verhandlungsgeschick

Spezialkenntnisse und besondere Fertigkeiten haben in die Bewertung mit einzufließen.



 
hmbg-hcht 2017-06-29 wid-136 drtm-bns 2017-06-29
Kontakt
Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit uns auf:

Telefon Rechtsanwalt Hamburg+49 40 / 300 68 71 0
E-Mail Fachanwalt Hamburgmail@kanzlei-hecht.de
Anfahrt Anwalt HamburgAnfahrt

Rückrufservice